Veranstaltungskalender

CIHD und Famous spenden medizinisch wichtige Güter für chinesische Energieunternehmen

Zeitraum: 27.02.2020

Das chinesische Frühlingsfest 2020 ist ein besonderes Frühlingsfest, welches in die Geschichte Chinas eingehen wird – leider aus einem traurigen Grund. Die Ausbreitung des Coronavirus aus Wuhan brachte China in einen Alarmzustand. Durch intensive Unterstützung der Regierung und den Bemühungen des medizinischen Personals wurde die Ausbreitung des Virus schrittweise wirksam kontrolliert, aber angesichts eines derart großen Befalls ist der Mangel an medizinischer Versorgung zu einem zentralen Problem geworden, das dringend gelöst werden muss. Alle Mitarbeiter des CIHD und der Famous Industrial Group Gmbh haben beigetragen, medizinisch wichtige Güter in verschiedenen EU-Ländern zu besorgen.

Trotz der sich ständig ändernden Situation kämpfen Chinas Energieunternehmen weiter darum, Produktion, Betrieb sowie den Projektaufbau zu organisieren, um die Energieversorgung in den infizierten Gebieten sicherzustellen. Gleichzeitig müssen sie sich der knappen medizinischen Versorgung und dem Risiko einer Virusinfektion bei der Arbeit stellen. Damit die Energieunternehmen weiter produzieren können, haben der CIHD und die Famous Industrial Group GmbH bei vielen in- und ausländischen Großhändlern nachgefragt, um so viele Bedarfsgüter wie möglich zu erhalten.

Als die erste Lieferung der Spendengüter in Düsseldorf ankam, wurden der CIHD und Famous darüber informiert, dass viele internationale Logistikfirmen, wie zum Beispiel DHL wegen dem Ausbruch des Choronavirus kein Paket mehr nach China liefern. Um die Spendengüter trotzdem so schnell wie möglich nach China zu schicken, haben sich der CIHD und Famous an das Generalkonsulat der Volksrepublik China in Düsseldorf gewendet und dank deren Hilfe sowie der Niederlassung der Fluggesellschaft Air China in München und Dr. Xiaopeng Ma konnte die erste Lieferung sicher nach China transportiert werden. Hierfür fuhren zwei Mitarbeiter von Famous extra zum Flughafen in München, um eine persönliche Übergabe durchzuführen. In China werden alle Spendengüter von der FAMOUS-WAT Klimatec Company Limited, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Famous, an verschiedenen chinesische Unternehmen in der Provinz Shandong gespendet.

Nur mit ausreichend Energie wird die Produktion wieder voll anlaufen, werden Patienten behandelt und China wird dem Ziel, das Coronavirus zu besiegen, noch näherkommen. Jeder Winter vergeht und der Frühling wird kommen. Wir glauben fest daran, dass China mit uns und den unzähligen Chinesen, die außerhalb Chinas beheimatet sind, die verschiedene Schwierigkeiten überwinden wird und mit Sicherheit den Kampf gegen das Coronavirus gewinnen wird!

 

 

 

 

 

 

Zurück

 

nach oben